Ortsschild Joachimsthal
Meine Heimat


Ecke Jägerhof - Töpferstraße/Templiner Straße

 

Joachimsthal ist eine ganz kleene Stadt.

Hier wohnen ca. 3000 Leute.

Im Sommer sind es ein paar mehr!

Die Stadt ist architektonisch eher langweilig,

aber immerhin sind die Fassaden nach

1989 insgesamt viel bunter geworden!

 

 

 

 

 


Töpferstraße nähe Am Knick

 

 

 Ein paar nette kleine Sehenswürdigkeiten

haben wir natürlich auch. Aber dazu mehr auf

den nächsten Seiten.

Für Touries gibt es einen Infoladen.

Dort kann man sich viele Anregungen holen.

 

 

 

 

 

 

 


Blick auf die Marktstraße

 

 

 Geschäfte gibt es in der Stadt eher wenige.

Aber die Schließung der kleinen Läden ist wohl nicht

nur ein Problem bei uns.

Immerhin haben wir eine große Kaufhalle (weitere Discounter

außerhalb) und eine Filiale der Sparkasse im "Zentrum".

Aber auch eine sehenswerte Kirche ist hier zu finden.


Templiner Straße/Schulstraße/Markstraße/Brunoldstraße

 

 So oder so ähnlich sieht es bei uns in der City aus.

Punkten kann die Stadt durch ihre besondere Lage.

Joachimsthal ist nämlich in einer herrlichen Landschaft

eingebettet. Ringsherum gib´s ne Menge Wald und

viele große und kleine Seen, ein Paradies für

Freizeitkapitäne und Hobbyangler.